zum Inhalt springen

GeStiK - Gender Studies in Köln | Online-Veranstaltungen im Februar

Im Februar werden folgende Online-Veranstaltungen von GeStiK angeboten:

- "Objektivität und Subjektivität in wissenschaftlicher Forschung" ein  Gespräch zwischen Prof. Dr. Sigrun Korsching und Dr. habil. Sigrid  Schmitz über epistemologische Perspektiven am 01. Februar 2021 von 16-17.30 Uhr.

- "Fakten und Fiktionen – situiertes Wissen und Wissenschaften in der  Krise" Vortrag im Rahmen der GeStiK Ringvorlesung am 04. Februar 2021 von 16-17.30 Uhr.

- "Testosterone. An Unauthorized Biography: The Athletics Dimension"  Vortrag und Diskussion am 18. Februar 2021 von 16-18.30 Uhr mit Rebecca Jordan-Young und Katrina Karkazis den Autorinnen des  gleichnamigen Buches sowie einer Respondence von Karolin Heckemeyer

Ausführlichere Informationen und die Links zur Teilnahme über Zoom  finden sie hier.